SPENDENBARNI 2008

750 Jahre Kernbesitz Kloster Chorin 1258-2008

Erbaut wurde das Kloster im 13.Jh. und war im Mittelalter ein bedeutendes Zentrum der Baukunst und der Landwirtschaft. So galt die Architektur der Choriner Mönche als bauliches Vorbild für Klöster und Kirchen in Brandenburg. Die heutige Klosterruine beeindruckt durch die Schlichtheit des baulichen Schmucks und lässt den Alltagslauf der Mönche erahnen. Der Spendenbarni 2008 des Lions-Clubs zeigt das Kloster aus nordöstlicher Richtung.

Weitere Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok