Bruno-H.-Bürgel-Schule Eberswalde

...seit 18.Oktober 1900

Die Bruno H. Bürgel Schule wurde 1899/1900 errichtet. Die Turnhalle folgte 1903. Nötig wurde dies durch die rasante Ausdehnung der Stadt, sodass die Kapazitäten der altstädtischen Schule in der Kirchstraße nicht mehr ausreichten. Somit ist dieses Bauwerk ein schönes Zeugnis des Wirtschaftswachstums Anfang des 20. Jahrhunderts. Durch die zentrale Lage weist das Hauptgebäude eine städtebauliche Wirkung auf, welches durch die schmuckreich gestaltete Fassade mit hohen Stichbogenfenstern noch verstärkt wird. Bis heute dient das Gebäude dem Unterrichten.

Weitere Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok